IDconstruct

Identitätskonstruktionen im Lebenslauf - Sekundäranalytische Modellstudie zu Gender, Arbeit und Familie

Universität InPuT      
 
 

Publikationen

Beckmann, Sabine (2013): Women and Care: Subjectification in times of the rising adult worker model - An intersectional perspective. In: AG About Gender - International journal of gender studies 2(4), 95-119. http://www.aboutgender.unige.it/ojs.

Beckmann, Sabine/ Ehnis, Patrick/ Kühn, Thomas/ Mohr, Marina (2013): Qualitative Sekundäranalyse - ein Praxisbericht. In: Huschka, Denis/ Knoblauch, Hubert/ Oellers, Claudia/ Solga, Heike (Hg.): Forschungsinfrastrukturen für die qualitative Sozialforschung. Berlin: Scivero, S. 137-153.

Ehnis, Patrick/ Beckmann, Sabine/ Kühn, Thomas/ Mohr, Marina (2015): Gesellschaftlicher Wandel und personale Identität in der Spätmoderne. Von der Schwierigkeit, Wandel und Persistenz gleichermaßen zu erfassen. In: Psychologie und Gesellschaftskritik (im Erscheinen).

 

Working paper

Initiates file downloadEhnis, Patrick (2014): Im sozialen Wandel!? Zur Konstruktion von Männlichkeit im Spannungsfeld von Beruf und Familie. Working paper 01/2014.

Initiates file downloadMohr, Marina (2014): Auf dem Weg zum Aktivsubjekt? Eine empirisch-historische (Re)Konstruktion. Working paper 02/2014.

Initiates file downloadBeckmann, Sabine (2014): Women’s subjectification in times of social change – work, care, and the techniques of the self. Working paper 03/2014.

Initiates file downloadBeckmann, Sabine (2014): Widersprüche im Wandel der Geschlechterordnung: die ungelöste Care-Problematik. Working paper 04/2014.

 

Vorträge/ Workshops

Patrick Ehnis und Sabine Beckmann: Workshop "Qualitative Sekundäranalyse" auf dem Berliner Methodentreffen, Berlin, 18.-19. Juli 2014.

Thomas Kühn und Günther Mey: „Sekundärnutzung qualitativer Primär­forschungsdaten in der Forschung: Spektrum und Nut­zungs­potenziale, Erfahrungen aus sekundärnutzenden/-analytischen Projekten“. Workshop auf der Tagung „Datasharing qualitativer Forschungsdaten in der Lehr- und Forschungspraxis: „Potenziale – Heraus­for­de­run­gen – Lösungen“ von Qualiservice der Universität Bremen in Kooperation mit IDconstruct und BIGSSS.  Bremen, 22.-23.11.2013.

Sabine Beckmann: Understanding crisis via qualitative secondary analysis. Vortragspräsentation auf der "European Sociological Association 11th Conference: Crisis, Critique and Change", Turin, 28.-31. August 2013.

Sabine Beckmann und Thomas Kühn: Workshop "Qualitative Sekundäranalyse" auf dem Berliner Methodentreffen, Berlin, 12.-13. Juli 2013.

Marina Mohr: Einleitende methodische Überlegungen zur qualitativen Sekundäranalyse am Beispiel des Teilprojektes: "Subjektkonstruktionen Erwerbsloser im historischen Vergleich" auf dem Workshop qualitative Sekundäranalyse, Bremen, 27.-28. Mai 2013.

Sabine Beckmann: "Subjektkonstruktion in Zeiten des adult worker models. Eine intersektionale Mehrebenenanalyse zu Identität und symbolischer Repräsentation" auf dem Workshop qualitative Sekundäranalyse, Bremen, 27.-28. Mai 2013.

Patrick Ehnis: "Subjektkonstruktion und Männlichkeit im Feld von Erwerbsarbeit und Familie" auf dem Workshop qualitative Sekundäranalyse, Bremen, 27.-28. Mai 2013.

Thomas Kühn: "Qualitative Sekundäranalyse – Potentiale und Schwierigkeiten am Beispiel des Modellprojektes" auf dem Workshop Qualitative Sekundäranalyse, Bremen, 27.-28. Mai 2013.

Thomas Kühn, Sabine Beckmann und Marina Mohr: Workshop „Qualitative Sekundäranalyse“ auf dem Berliner Methodentreffen, Berlin, 14.-15. Juli 2012.

Sabine Beckmann: Gender, Work, and Identity: Challenges and Constraints in the Life Course. Vortragspräsentation auf der “Gender, Work and Organization, 7th Biennial International Interdisciplinary Conference”, Keele University, Staffordshire, UK, 26.-29.Juni 2012.

Sabine Beckmann: "Care neu verteilt? Männer im schwedischen, französischen und deutschen Wohlfahrtsstaat". Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Für sich und andere sorgen – Krise und Zukunft von Care“ von Brigitte Aulenbacher, Johannes-Kepler-Universität Linz, Österreich, 18. April 2012.

 



 
Datenschutz Impressum Notruf